Zehn Jahre voller Erinnerungen und Lachen

Mitarbeiter, die über Jahre oder gar Jahrzehnte in einem Unternehmen tätig sind, sind heute wahre Exoten. Nicht so im DAS AHLBECK HOTEL & SPA. Hier gibt es etliche Mitarbeiter, die schon viele Jahre im Unternehmen sind.

„Können Sie sich noch an Ihren ersten Tag bei uns erinnern?“, fragt Heijo Bohlen, Geschäftsführer vom DAS AHLBECK HOTEL & SPA, in die Runde der Jubilare, die gestern für ihre zehnjährige Hotelzugehörigkeit geehrt wurden.

Nicken und einige Schmunzler huschen dabei über die Gesichter der Jubilare Hoteldirektorin Petra Bensemann, Empfangsleiterin Claudia Fünning, Chefkoch Daniel Schnitzer, Restaurantleiter Falko Schmidt, beim Frühstücksservice Patricia Bremer und der Konditorin Katrin Stepputtis. Denn so manche Erinnerung wird bei dieser Frage wach.

Und dann wird erzählt: Von der Sprinkleranlage, die einmal von der Lobby bis zur Küche und zum Restaurant das gesamte Erdgeschoss unter Wasser gesetzt hat, einem großen Stromausfall, bei dem die Suppe mit dem Bunsenbrenner erwärmt wurde oder von einem Hund, der klammheimlich ins Restaurant geschmuggelt wurde. Solche Erlebnisse schweißen zusammen, machen aus Kollegen ein Team.

Viel Lachen ist zu hören beim gemeinsamen Jubiläumskaffeetrinken mit der Geschäftsleitung. Die nimmt sich nicht nur die Zeit für einen entspannten Plausch, sondern dankt den Mitarbeitern auch für ihre Treue und Loyalität mit Blumen und einem kleinen Geschenk. Anschließend geht’s auf einen kleinen Rundgang über die Baustelle des künftigen DAS AHLBECK JUNIOR.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s